IMG_20201104_080725_weiches Licht.png

Produkte &
Lösungen

next level productivity

Produktlösungen

Denn Spitzentechnologie vereint ökologische, ökonomische und technische Vorteile

Von Lastenaufzug und Transportrollenbahn über Kommissionierwagen und Sonderladungsträger bis hin zu Werkstückträger und Leichtbauprofil – unser ligenium Lösungsspektrum in Holzbauweise ist auf die Anforderungen Ihrer Branche ausgerichtet. Individualisiert, passgenau, modular und flexibel. In Serie wie auch für einzelne Anwendungen. Einfach mehr Produktivität bei Warentransport und Intralogistik.
ligenium__Ladungsträger.png

Ladungsträger

Kommissionierwagen

Werkstückträger

Kleinladungsträger

Sonderladungsträger

ligenium__Fördertechnik.png

Fördertechnik

Lastenaufzug Transportrollenbahn Montagegehänge 

ligenium__Leichtbauprof.png

Leichtbauprofile

LIG-streifen green.png
Verlauf bg2.png
Einige können Nachhaltigkeit par excellence.
Andere können innovativen Warentransport in Serie.
Wir können beides.
Im Maschinenbau, in der Logistik und anderen Branchen.
 

Ladungsträger

Nachhaltig intralogistischer Transport

Fördertechnik

Nachhaltige innerbetriebliche Warenbeförderung mittels Stetigfördertechnik

Leichtbauprofile

Das Universaltalent für Regalsysteme, Gestelle & Co.

Kommissionierwagen

  • Einsatz: innerbetrieblicher Transport von Bauteilen

  • Modularer leicht veränderbarer, individuell anpassbarer Aufbau

  • Geeignet für flexiblen Transport verschiedener Komponenten

  • Deutliche Reduzierung der Behältervielfalt und -anzahl

  • Grundplatte koppel- und stapelbar

  • Vermeidung von Kontaktkorrosion, z. B. beim Transport von Aluminiumbauteilen

  • Elektrostatische Ableitfähigkeit dank ESD-Schutz

  • Geringes Eigengewicht

  • Energieeinsparung beim Transport

Kommissionierwagen_1.png

Setkiste

  • Kleinladungsträger mit textilem Inlay

  • Schonender Transport sensibler Bauteile

  • Geringes Eigengewicht

  • Optimaler Bauteilschutz

  • Leicht und individuell anpassbar 

  • Geeignet für flexiblen Transport verschiedener Komponenten

Setkiste_ohne Logo.png

Werkstückträger

  • Schonender Transport bei Lieferung und Kommissionierung von Bauteilen und Komponenten

  • Reduzierte Stoßempfindlichkeit 

  • Modulare Holzbauweise mit hoher Flexibilität für die Varianz von Transportgütern

  • Schutz sensibler Oberflächen

  • Schutz vor Kontaktkorrosion

  • Brandlastreduktion gegenüber Kunststoffbauweise

  • Geringes ergonomisch optimiertes Eigengewicht mit bis zu 50 % Gewichtseinsparung gegenüber Kunststoff

Werkstückträger

Sonderladungsträger

  • Modulares System

  • Verringerter Wartungs-/Instandhaltungsaufwand dank Stecksystem

  • Keine Korrosion

  • 50 % Gewichtseinsparung gegenüber Stahlbauweise

  • Hohe Dauergebrauchsfähigkeit

  • Höherer Füllgrad im Vergleich zu herkömmlicher Bauweise – selbst unter Einhaltung der Ergonomiegrenzen

  • Baukasten kompatibel mit jeder Schnittstellenanbindung (Kufenstruktur und Stapelfähigkeit) zu herkömmlichen Sonderladungsträger-Standards der Automobilhersteller

Sonderladungsträger_1.png

Lastenaufzug

  • Einsatz: Hochregallager oder zur Verbindung unterschiedlicher Förderebenen

  • Entwicklung in verschiedenen Ausführungen und Belastungsstufen – nach Wunsch und Anforderung

  • Integration in bestehende Produktions- und Logistikabläufe

  • Flexible modulare Bauweise mit Erweiterungsoption

  • Einfache, schnelle Montage

  • Hohe Schwingungsdämpfung und Lärmreduktion

  • Geringe Grundfläche

Lastenaufzug.png

Montagegehänge

  • Einsatz: hängender Transport von PKW-Karossen

  • Hohes Potenzial bei Gewichtseinsparung bewegter Lastaufnahmemittel für unmittelbare Betriebskosteneinsparung

  • Vergrößerung der Zuladung bei gleichbleibender Gesamtdeckenlast

  • Reduzierung der Anforderungen an die Tragfähigkeit des Gebäudes bei gleicher Nutzlast

  • Einsparung von Antriebsenergie

  • Lärmreduktion im Betrieb

Montagegehänge.png

Transportrollenbahn

  • Einsatz: u.a. im klassischen Palettentransport oder in der Beförderung von PKW-Karossen mittels sog. Skids

  • Modulares Gestellsystem aus modernen Holzwerkstoffen

  • Leichtbauweise mit enormer Gewichteinsparung gegenüber herkömmlicher Metallbauweise

  • Einfache Montage und hohe Flexibilität im Streckenauf- und -umbau

  • Hohe Schwingungsdämpfung und Lärmreduktion

  • Geringer Verzug bei Temperaturschwankungen

  • Niedriger Wartungsaufwand

  • Hohe Widerstandskraft unter aggressiven Umgebungsbedingungen

Skidförderer.png

Leichtbauprofile

  • Einsatz: Regalsysteme, Gestelle, Schutzeinhausungen und individuelle Konzepte (z. B. für Handarbeitsplätze)

  • Rechteckige Hohlprofile

  • Querschnitt individuell anpassbar – traglastgerecht dimensioniert

  • Geeignet für verschiedene Wandstärken

  • Abmessung nach individuellen Wünschen

  • Geringes Gewicht mit hohem Leichtbaupotenzial

Leichtbauprofile 1.png

Unsere Lösungen für Ihre Herausforderung

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
Ihre Anforderungen immer im Blick

Der Spagat zwischen immer höherer Produktivität in Maschinenbau, Logistik sowie Fertigungsindustrie und den Auflagen der Emissionsreduzierung bleibt eine gewaltige Herausforderung. Doch mit der Digitalisierung der Schlüsseltechnologien wie Internet der Dinge und Industrie 4.0 eröffnen sich wertvolle Potenziale für mehr Sicherheit, Effizienz und Nachhaltigkeit. Diese haben wir bei ligenium immer im Blick und legen gleichzeitig den Fokus auf nachhaltige Lösungen in Leichtbauweise, die Betriebskosten reduzieren, Investitionsspielraum schaffen und flexible Produktionsprozesse unterstützen.
Individuelle Ladungsträger, passgenaue Fördertechnik und leistungsfähige Bauteile – wir konzipieren und entwickeln für Sie langlebige, belastbare Lösungen in leichter Holzbauweise. Für steigende innerbetriebliche Effizienz und sinkende Betriebskosten.
ligenium__Ladungsträger.png
ligenium__Fördertechnik.png
ligenium__Leichtbauprof.png