LiGenium ist Gewinner im „TUClab-Wettbewerb 2018“

31. Oktober 2018By lig-userPresse

Chemnitzer Start-up überzeugte Jury mit ihrem Geschäftskonzept rund um den Einsatz von Holz in fördertechnischen Anlagen Die Ingenieure Dr. Sven Eichhorn, Dr. Ronny Eckardt und Christoph Alt aus der Technischen Universität Chemnitz forschen bereits seit mehreren Jahren zum Einsatz von Holz in fördertechnischen Anlagen. Die Vorteile moderner Holzwerkstoffe, wie leichtere Bauweise bei vergleichbarer mechanischer Leistungsfähigkeit, …

Beitrag lesen

Holz belebt den Maschinen- und Anlagenbau

28. Mai 2018By lig-userPresse

Die Vorteile moderner Holzwerkstoffe gelangen zunehmend wieder in das Bewusstsein der Anwender. Es ist auch eine Rückbesinnung. Eigentlich war Holz ein tradierter Konstruktionswerkstoff im Maschinenbau. Bis in die 1950er- und 1960er-Jahre wurde viel aus Holz gebaut. Auch im Fahrzeugbau hatte der Naturwerkstoff damals noch einen beträchtlichen Anteil, zum Beispiel bei Aufbauten für Lastkraftwagen. Doch nach …

Beitrag lesen