LiGenium unter den zehn innovativsten Start-ups beim Weconomy-Wettbewerb 2020

4. November 2020By lig-userPresse

Maßgeschneiderte Implantate, Minilabore fürs Weltall und Chaossimulationen für das autonome Fahren: Diese Ideen haben die Jury am meisten überzeugt. Berlin Valentine Gesché will „die nächste Generation von Albert Einsteins retten“. Der Satz bringt die Mitglieder der Weconomy-Jury zum Lachen. Aber sie nehmen die Gründerin von PerAGraft absolut ernst. Gerade hat sie ihnen ein durchsichtiges Plastikmodell … Read More

LiGenium macht Maschinenbau leichter

4. November 2020By lig-userPresse

Wer in der Vergangenheit seine Produktionsanlagen und Fördertechnik leichter ausstatten wollte, hatte wahrscheinlich als erstes Aluminium, Glasfaser und vielleicht auch Carbon im Sinn – vermutlich nicht Holz. Ja, Sie lesen richtig: Holz! Das Start-Up LiGenium aus Chemnitz hat mit seinen leichten Logistiklösungen aus Holzwerkstoffen eine Marktlücke entdeckt. Hinter dem Unternehmen steht ein simpler Gedanke: den … Read More

„Unser innovatives Stecksystem funktioniert wie ein Legobaukasten“

17. September 2020By lig-userPresse

Das Chemnitzer Start-up LiGenium bringt Nachhaltigkeit in den Maschinen- und Anlagenbau. Aus dem natürlichen, nachwachsenden Rohstoff Holz werden in Chemnitz unter anderem langlebige Transport- und Zulieferwägen für die Automobilindustrie gebaut. Dabei besitzt die Verwendung von Holz in vielerlei Hinsicht Zukunftspotenzial. Die vier Gründer Angela Grimmer, Dr. Sven Eichhorn, Dr. Ronny Eckardt und Christoph Alt (im … Read More

LiGenium GmbH im Kompetenzatlas Leichtbau

21. August 2020By lig-userPresse

Die Vorzüge des nachwachsenden Faserverbundwerkstoffs Holz setzt LiGenium in innovative maschinenbautechnische Lösungen um. Das Team des 2018 gegründeten Unternehmens verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung bei der Verwendung moderner Holzwerkstoffe in der Industrie, insbesondere in der Fördertechnik. Auf dieser Basis entwickelt und fertigt LiGenium völlig neue Produkte für den Material- und Warentransport in der … Read More

Chemnitzer Start-up bei Sächsischem Gründerpreis 2020 ausgezeichnet

16. Juli 2020By lig-userPresse

Die LiGenium GmbH, eine Ausgründung der TU Chemnitz, zählt zu den innovativsten Gründern Sachsens – Unternehmen überzeugte beim futureSAX-Wettbewerb mit Know-how zur Holzverarbeitung und nachhaltigen Logistiklösungen Am 8. Juli 2020 standen Sachsens beste Ideen im Mittelpunkt der futureSAX-Innovationskonferenz, in deren Rahmen die Preisträger des 20. Sächsischen Gründerpreises in einer live übertragenen Prämierungsshow bekanntgegeben wurden. Die … Read More

LiGenium nominiert für Gründerpreis

22. Juni 2020By lig-userPresse

Maschinen und Anlagen in Holzbauweise aus Chemnitz in Sachsen Für den Publikumspreis des „Sächsischen Gründerpreises“ ist in diesem Jahr auch die Ligenium GmbH aus Chemnitz nominiert. Über ein OnlineVoting kann sich die Öffentlichkeit noch bis zum 7. Juni an der Abstimmung beteiligen. Ligenium fertigt technische Bauteile, Maschinenelemente, Maschinen und komplette Anlagen in Holzbauweise. Bereits aktiv … Read More

Materialica GOLD AWARD für nachhaltige Logistiklösungen von LiGenium

18. Juni 2020By lig-userPresse

Was wäre, wenn es möglich ist durch den Werkstoff Holz die Logistik nachhaltiger aufzustellen und dabei noch Kosten zu sparen? Das Start-Up LiGenium aus dem sächsischen Chemnitz hat sich genau dieser Idee verschrieben – den nachwachsenden Rohstoff Holz für effiziente und nachhaltige Anwendungen im Maschinenbau einzusetzen. KOSTENEFFIZIENT UND NACHHALTIG Und das ist dem LiGenium-Team gelungen! … Read More

Wie Maschinenbau mit Holz funktioniert

25. Mai 2020By lig-userPresse

Im Juli kürt das sächsische Wirtschaftsministerium die Sieger des diesjährigen Gründerpreises. Unter den Nominierten sind auch drei Unternehmen aus Chemnitz, die mit völlig unterschiedlichen Ideen punkten konnten. “Freie Presse” stellt sie vor. Transport wird leichter: Wenn Geschäftsführer Christoph Alt über die Vorteile der Produkte spricht, die in seinem noch recht kleinen Unternehmen Ligenium hergestellt werden, … Read More

Holz statt Metall: Chemnitzer Start-up “LiGenium” macht’s Logistikern leichter

18. November 2019By lig-userPresse

Viele Industrieunternehmen versuchen heute, nachhaltiger und weniger klimaschädlich zu arbeiten. Das rückt auch den Werkstoff Holz wieder ins Bewusstsein. Die Chemnitzer Neugründung setzt auf den natürlichen Werkstoff. Chemnitz.Für den innerbetrieblichen Transport von Autoteilen dienen häufig noch schwere Transportwagen aus Metall. Doch das könnte sich bald ändern. Das Chemnitzer Start-up “LiGenium” hat Transportmittel aus Holz entwickelt, … Read More

Ligenium feilt an Holz-Renaissance im Maschinenbau

21. August 2019By lig-userPresse

Ingenieure der TU Chemnitz wollen in Dresden der Autoindustrie mit hölzernen Regalen einen alten Werkstoff wieder schmackhaft machen Dresden/Chemnitz, 14. August 2019. Ingenieure der TU Chemnitz haben eine Firma gegründet, deren Name Programm ist: „Ligenium“ steht für die lateinischen Worte für Holz, „Lignum“, und Talent, „Ingenium“. Denn das vierköpfige Team will mit neuen technologischen Ansätzen … Read More